Am Mittwoch fand in der Villa Schöngrün in Bern die Zertifizierungsfeier sechs neuer Swiss Olympic Partner Schools statt. Die Swiss Olympic Label-Schulen geben den Nachwuchsathletinnen und -athleten mit einem flexiblen und koordinierten Schulangebot den nötigen Raum für die sportliche Ausbildung und leisten so einen wertvollen Beitrag in der Schweizer Sportnachwuchsförderung.

Gruppenfoto Zertifizierungsfeier 08.09.2021

Bild: v.r.n.l. David Egli, Leiter Abteilung Sport Swiss Olympic; Lars Reichlin, Leiter Abteilung Sport, AVS Schwyz; Fredy Tischhauser, Co-Rektor talent ausserschwyz; Daniele Damiani, Koordinator talent ausserschwyz, Standort Höfe (Wollerau); Philipp Niederberger, Klassenlehrperson talent ausserschwyz, Standort Höfe; Roman Landolt, Koordinator talent ausserschwyz, Standort March (Lachen); Jost Hammer, Leiter Athleten- und Karrieresupport Swiss Olympics.